Ganzheitliche Zahnheilkunde Gemeinschaftspraxis
Dr. Peter P. Grzonka
Dr. Dirk Reißmann
Zahnärzte

Dreherstr. 3
40625 Düsseldorf

Tel. 0211-28 25 24
Fax: 0211-28 60 41

+ Mobile Service +



Zahnzusatz-
versicherungen

Das Dickicht der angebotenen Zahnzusatzversicherung mit ihren ganzen Bedingungen, Abschlägen und Unterpunkten zu verstehen, geschweige denn sich einen Überblick zu verschaffen und für sich die beste Möglichkeit herauszufinden, ist schier unmöglich.
Lesen Sie mehr...


sdz

Gold- und Keramikinlays

Gold- und Keramikinlays gehören zu den indirekten Füllungsverfahren, bei denen mehrere Behandlungen notwendig sind (i. d. R. sind zwei Behandlungssitzungen notwendig).

Keramikinlays haben eine sehr hohe Festigkeit (dem natürlichen Zahnschmelz entsprechend) und sind ästhetisch optimal. Sie werden seit mehr als 20 Jahren in der Zahnmedizin eingesetzt und zeigen gute Langzeitergebnisse.

Nach der Entfernung von kariösen Stellen oder alten Füllungen werden die Zähne abgeformt und im Labor in ein Gipsmodell umgewandelt. Vorher wird mittels Zahnfarbbestimmung Ihre individuelle Zahnfarbe an den Nachbarzähnen bestimmt, damit wir eine möglichst genaue Übereinstimmung erzielen können.

Auf Ihrem Modell können die Zahntechniker arbeiten und die Inlays modellieren, färben und brennen. In der Zwischenzeit haben Sie einen provisorischen Schutz in den Zähnen, um essen und kauen zu können und den Zahn gegen äußere Einflüsse abzuschotten.

In der zweiten Sitzung wird dann das Inlay angepasst und zweitaufwendig eingeklebt, was nicht nur eine gute Verbindung mit dem Zahn, sondern auch dessen Stabilisierung garantiert. Durch diesen hohen Zeitaufwand von Zahntechniker und Zahnarzt sind solche In- u. Onlays – aber auch Keramikkronen – teuer, sie halten bei entsprechender Pflege aber auch sehr lange (15 – 20 Jahre).

Beispiel eines Austausches alter Füllungen gegen neue Keramikinlays:

Übersichtsaufnahme der neuangefertigten Inlays im Unterkiefer auf Technikermodell

Keramikinlays auf Unterkiefermodell

Abb.1: Keramikinlays auf Unterkiefermodell

Detailaufnahme der Keramikinlays im linken Unterkiefer; diesmal eingeklebt im Patientenmund:

Detailaufnahme Unterkiefer rechts auf zahntechnischem Modell:

Keramikinlays im rechten Unterkiefer

Abb.4: Keramikinlays auf Technikmodell im rechten Unterkiefer

Detailaufnahme derselben Inlays, diesmal eingeklebt im Mund des Patienten:

eingeklebte Keramikinlays rechter Unterkiefer

Abb.5: eingeklebte Keramikinlays rechter Unterkiefer

Goldinlays werden ebenfalls im Munde präpariert, danach wird eine Abformung genommen und  im Labor aus Wachs modelliert. Danach wird in einem komplizierten Verfahren dieses kleine Wachsmodell mit einer hochkarätigen Goldlegierung ausgegossen und nach dem Abkühlen ausgearbeitet und individuell angepasst. Somit können wir Ihre individuellen Zahnformen nachbilden.
Nach der Einprobe wird diese Restauration direkt mit einem unbedenklichen Zement festgesetzt. Gold-Inlays sind bei einem entsprechenden Pflegeprogramm (s.a. Prophylaxe) sehr lange haltbar (mehr als 30 Jahre). Ihr einziger Nachteil liegt in der Ästhetik, aber inzwischen auch im hohen Anschaffungspreis (vgl. Keramikinlays).

Goldinlay Detail

Abb. 6 Detailaufnahme Goldinlay

Es gibt keine allgemeine Verträglichkeit einer bestimmten Legierung oder eines Materials, allerdings gewisse Erfahrungswerte.

Danach bewähren sich Gussfüllungen aus einer hochkarätigen Edelmetalllegierung immer noch am besten. Stehen dagegen ästhetische Gesichtspunkte bei Ihnen im Vordergrund, muß mit einem gewissen Restrisiko gelebt werden (z.B. wegen des Keramikklebers oder bestimmter Kunststoffinhaltsstoffe). Jede Verträglichkeit oder Unverträglichkeit ist eine individuelle Besonderheit des Menschen. Im Zweifelsfall können wir das geeignete Material durch einen Materialtest individuell für Sie bestimmen.

Goldinlays

Abb.7: Goldinlays unten links

Goldinlays

Abb.8: Goldinlays unten rechts

Alle Alternativen zur Amalgamfüllung (mit Ausnahme der Zemente und einfacher Kunststofffüllungen) sind keine Vertragsleistungen, können also nicht über Ihre Krankenversicherungskarte abgerechnet werden. Sie werden Ihnen als Privatleistung berechnet. Dies betrifft sowohl die zahnärztlichen und zahntechnischen Leistungen als auch das verwendete Material.
Gerne erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Heil- und Kostenplan!


+++ NEU +++

Buchen Sie jetzt Ihren Termin online:
Der Link führt Sie direkt zu Doctolib


+++ AKTUELL +++

Wir freuen uns, dass wir 2016 zum vierten Mal in Folge auf www.zahnarztempfehlung.de von den dortigen Nutzern zur besten Düsseldorfer Praxis in 2015 und bundesweit (bei über 5500 teilnehmenden Praxen) unter die 20 besten Praxen gewählt worden sind.
Dafür sagen wir vielen DANK!


Ärzteverzeichnis der Stiftung Gesundheit
Zahnärzte für Naturheilwesen:

Partnerpraxen

Häufig stellen uns Patienten, die sich privat oder beruflich verändern wollen/müssen, die Frage, wen wir Ihnen vor Ort empfehlen können, denn nicht immer kann man auf Erfahrungen oder eine Zahnarztempfehlung von Freunden oder Bekannten zurückgreifen.
Lesen Sie mehr...